Bis vor wenigen Jahren haben es viele Bauherren auf Mallorca mit den Baulizenzen nicht so genau genommen. Häufig entsprachen eingereichte Pläne nicht dem, was tatsächlich gebaut wurde. Oder es wurde einfach gebaut, ohne Lizenz. Diese Zeiten sind definitiv vorbei. Es wird streng kontrolliert und schnell kann ein Baustopp die Traumimmobilie in weite Fernen rücken.

Lizenz zum Bauen auf Mallorca – was Sie dabei beachten sollten

Haben Sie Ihr Grundstück auf Mallorca gefunden, mit oder ohne Bebauung, dann ist es Zeit, Ihren Architekten einzuschalten. Am besten einen Architekten, der sich mit den örtlichen Gepflogenheiten auskennt, denn diese können sich selbst innerhalb Mallorcas von Gemeinde zu Gemeinde unterscheiden. Was in Deutschland baulich erlaubt ist, ist nicht automatisch auch auf Mallorca erlaubt. Bevor Sie Ihr Traumhaus planen können, sollten Sie die Eckdaten kennen. Liegt eine Baulizenz vor? Wenn ja, ist diese noch aktuell? Viele Grundstücke werden mit Baulizenzen verkauft, die abgelaufen sind. Das liegt häufig daran, dass das sogenannte Proyecto Básico (Basisprojekt) zwar eingereicht, aber es dann versäumt wurde, innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Frist – in der Regel sechs Monate – das Proyecto de Ejecución (Detailpläne) nachzureichen. In der Regel ist das Erneuern dieser Lizenzen kein Problem, aber es muss auf jeden Fall gemacht werden, bevor Sie mit dem Bau starten.

Was passiert, wenn die Baulizenz Ihres Grundstückes auf Mallorca abgelaufen ist?

Kaufen Sie ein Grundstück mit abgelaufener Lizenz, ist die Verführung natürlich groß, die Erneuerung gleich mit ein paar Änderungen einzuplanen. Denn wahrscheinlich entspricht das vorliegende Proyecto Básico nicht zu hundert Prozent Ihren Vorstellungen von Ihrem neuen Traumhaus. Das Proyecto de Ejecución zu erstellen ist aufwendig und damit kostenintensiv, damit liegt es nahe, darin gleich die Änderungswünsche für das neue Haus aufzunehmen. Leider nicht empfehlenswert, denn wenn Ihr Proyecto de Ejecución vom Proyecto Básico abweicht, wird es mit der Lizenzerneuerung problematisch. Sie möchten aber Änderungen? Dann können Sie nach der Erneuerung der Lizenz ein modifiziertes Projekt einreichen, um dieses genehmigen zu lassen. Je nach Lage und Art des Grundstückes ist dabei seitens des beauftragten Architekten viel Fingerspitzengefühl verlangt, damit die Modifizierung eine Chance hat, genehmigt zu werden.

Das Basisprojekt – der erste und wichtigste Schritt für den Bau Ihres Hauses auf Mallorca

Unabhängig, ob für ein neues Projekt oder die Erneuerung einer abgelaufenen Baulizenz, Ihr Architekt mit Mallorcaerfahrung weiß, was baulich auf Mallorca möglich ist. Er wird die entsprechenden baurechtlichen Vorschriften bereits in seinen Vorschlägen für Ihre Traumimmobilie auf Mallorca berücksichtigen. Auf diesen aufbauend entwirft er die Pläne für das Proyecto Básico mit allen Volumen und Größenangaben.  Da diese ausschlaggebend für die Erteilung der Baulizenz sind,  muss das Proyecto Básico so angelegt sein, dass die entsprechende Behörde erkennen kann, ob das Bauvorhaben die städtebaulichen Vorschriften erfüllt. Eine Herausforderung für jeden Architekten ist es, die unterschiedlichen Anforderungen der Gemeinden auf Mallorca zu kennen und detailgenau in den Plänen zu berücksichtigen.

Wichtige Fristen, deren Einhaltung den Hausbau auf Mallorca schneller und einfacher machen.

Hat Ihr Proyecto Básico die erste Hürde geschafft und die Genehmigung erhalten, dann folgt das Proyecto de Ejecución. Nach Erhalt der Genehmigung haben Sie sechs Monate Zeit, dieses einzureichen. Diese Frist kalkulieren wir von Anfang an bereits mit ein, denn die sechs Monate sind bindend und eine verspätete Einreichung kann das Projekt um Monate verzögern. Die Pläne für das Proyecto de Ejecución beeinhalten alle Details Ihres neuen Zuhause auf Mallorca;  technische Angaben, Leitungen für Wasser und Strom, vorgesehenes Material, Vollendungen…Mit den Vorbereitungen des Proyecto de Ejecución können zugleich die Bauvorbereitungen starten, denn nach Einreichung des Proyecto de Ejecución gilt es fristgerecht mit der dritten Phase, dem Bau, anzufangen. Auch in dieser Phase ist Ihr Architekt derjenige, der die Verantwortung trägt  und Ihr Traumhaus schlüsselfertig in Form bringt.

  

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies