23 WOHNUNGEN SANTAÑI
Projeckt: 23 WOHNUNGEN SANTAÑI
Architekt: Joan Miquel Seguíuí
Lage: Santañi
Jahr: Im Bau
Fläche: 3.200 m2 

23 staatlich geförderte Wohnungen in Santañi, die sich aus einer Wohneinheit heraus entwickeln, die sich mit ihrer Symmetrie kombinierend wiederholt. Mit Grünflächen und einem Außengang im hinteren Bereich, der alle Wohnungen verbindet. Die gewählten Materialien und Farben schaffen eine einladende Atmosphäre im Eingangsbereich. Hervorzuheben ist auch die Fassade, ein einzigartiges Werk, das ebenfalls vom Architekturstudio Joan Miquel Seguí entworfen und auch dort entwickelt wurde. Eine Struktur aus maritimen Seilen, die mit ihrem modernen Design eine Hommage an die Inseltraditionen ist und eine enge Verbindung zum maritimen Leben darstellt.

C/ MARGALIDA CAIMARI, 28 BAJOS · 07008 PALMA · TEL. 971 099 370 · info@jmsegui.com
© JOAN MIQUEL SEGUÍ ARQUITECTURA / LEGAL

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies