VILA S’ESTACA
Projekt:  FREISTEHENDE ENFAMILIENHAUS UND POOL
Architekt: Joan Miquel Seguí
Lage: Süd Westen Mallorca
Jahr: Im Bau
Fläche: 740 m2

Ein Innenhof verbindet die beiden Gebäude. Das Hauptgebäude beinhaltet die Wohnbereiche und verfügt über drei Stockwerke (PS + PB + PP). Das Haus präsentiert sich als eine Reihe von gebrochenen Volumenkörpern, die sich in Form eines Fächers öffnen. Die skulpturale Treppen im Eingangsbereich des Hauses kommuniziert und verbindet offen und visuell die verschiedenen Etagen und wird von einem Aufzug unterstützt, um maximalen Komfort zu bieten.

Das Nebengebäude, das näher am Eingangsbereich liegt, wird einem Studio gewidmet. Darin befindet sich ein Aufzug, der den Eingangsbereich und die Zugangsterrasse mit dem Haus verbindet. Das Grundstück hat starke Hanglage in Richtung Meerufer. Deshalb wurde ein Fahrzeuglift entworfen, der mit dem Keller des Hauses verbunden ist.

C/ MARGALIDA CAIMARI, 28 BAJOS · 07008 PALMA · TEL. 971 099 370 · info@jmsegui.com
© JOAN MIQUEL SEGUÍ ARQUITECTURA / LEGAL

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies